FANDOM


Zombies sind in Half-Life Menschen bzw. Combine, die von Kopfkrabben befallen wurden. Während sich diese von ihrem Wirt nicht nur ernähren, können sie diesen auch steuern, um einen neuen Wirt zu befallen und treten damit als Gegner auf. Durch den Befall einer Kopfkrabbe verändert sich das Äußere des befallenen Wirts massiv.

ArtenBearbeiten

In Half-Life und seinen Nachfolgern treten verschiedene Arten von Zombies auf. Während es in Half-Life nur eine Art gab, stieg die Anzahl der Arten bis Half-Life Episode 1 auf insgesamt fünf an.

  • Kriechende Zombies - Dies sind Zombies die auf dem Boden kriechen weil sie keinen Unterleib mehr besitzen, sie ähneln ansonsten den normalen Zombies.
  • Normale Zombies - Standardzombies, die sich recht langsam bewegen und wenig Schaden verursachen oder vertragen können.
  • Gonome - Weiterentwickelte Stufe der Zombies. Sie treten ausschließlich in Half-Life: Opposing Force auf.
  • Schnelle Zombies - Opfer der schnellen Kopfkrabben. Bewegen sich um einiges schneller als gewöhnliche Zombies und verursachen weitaus mehr Schaden.
  • Gift-Zombies - Radioaktive Zombies, die als Wirt und Träger von giftigen Kopfkrabben dienen. Sie sind besonders gefährlich, da sie mit giftigen Kopfkrabben werfen und sehr viel Schaden aushalten.
  • Zombine - Von Kopfkrabben befallene Combine. Sie rennen auf Gegner zu und benutzen dabei manchmal Combine-Handgranaten, um sich in die Luft zu jagen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki