FANDOM


SPEED RUN COOP "Nein, nein, nicht da lang!". Dieser Artikel beinhaltet möglicherweise Inhalte, die dir den Spielspaß an Portal 2 vermindern könnte. Lesen auf eigene Gefahr!
Vorlage:Stub P2

Das Verwandlungsgel (auch: "Konversionsgel") macht jede Fläche, die damit bespritzt wird portalfähig, d.h. man kann auch Portale auf Wände/Böden schießen, bei denen das normalerweise nicht geht, obwohl andererseits trotz des Gels gekrümmte Flächen immernoch nicht beschossen werden kann. Das Gel ist weiß und hat die beszeichnung gamma auf den Schleusen..

GeschichteBearbeiten

Entwickelt wurde das Verwandlungsgel von Aperture Science in den späten 80ern. Cave Johnson hat es aus gemalenem Mondgestein hergestellt, das er für 70 Millionen Dollar gekauft hat (obwohl Aperture Science Innovators praktisch bankrott war), sich dabei jedoch mit Mondstaub vergiftete und versuchte mit Portalen das Gift wieder aus seiner Blutbahn zu bekommen. Diese Vergiftung war der Grund für die Entwicklung einer Technologie, mit der man ein menschliches Bewusstsein auf einen Computer übertragen kann und an deren Ende GLaDOS stand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki