FANDOM


"Signalpistole Level 10" - Beschreibung

Die Signalpistole (Original: "Flare Gun") ist eine freischaltbare aktive Sekundärwaffe für den Pyro aus Team Fortress 2.

Sie erschien mit dem Pyro-Update.

FunktionBearbeiten

Die Signalpistole feuert bei Abschuss ein Projektil ab, das getroffene Gegner anzündet. Das Projektil fällt im Flug, weshalb es anspruchsvoll ist, zu treffen, wenn die Gegner weiter entfernt sind. Trifft man einen bereits brennenden Gegner mit einem Projektil, verursacht dies einen Mini-Krit.

Das Spotten mit der Waffe startet die tödliche Verspottung "Hadouken".

ErhaltBearbeiten

Schaltet man den Pyro-Meilenstein 1 frei, erhält man die Signalpistole automatisch.

Man kann es aber auch durch Zufallsfund, Kauf im Mann Co. Store oder Herstellung sowie in besonderer Qualität durch Entpacken erhalten.

TippsBearbeiten

  • "Treffen Sie als Pyro bereits brennende Gegner mit der Signalpistole, so wird ein kritischer Treffer verursacht."
  • "Als Pyro steckt ihr geschliffenes Vulkansteinfragment Gegner bei einem Treffer in Brand. Nutzen Sie dies in Kombination mit der Signalpistole aus, um beträchtlichen Schaden zuzufügen."
  • "Als Pyro funktioniert Ihr Flammenwerfer sowie die Signalpistole unter Wasser nicht, greifen Sie daher unter Wasser auf Schrotflinte oder Nahkampfwaffe zurück."

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.