FANDOM


PDV

Das Pneumatic Diversity Vent

Das "Pneumatic Diversity Vent" (deu.: "Pneumatisches Vielfaltsventil") gehört zum Druckluftröhrensystem des Aperture Science Enrichment Centers.

FunktionBearbeiten

Das Diversity Vent ist ein geöffnetes Ventil, in dem ein Druckunterschied herrscht, der dafür sorgt, dass alle Objekte, die sich in der Nähe befinden
Pneumatic Diversity Vent Video
durch eine "Nicht-Diskriminierende Eingangsöffnung" eingesaugt werden. Somit bildet es das Gegenstück zum Vital Apparatus Vent. Das System führt das aufgesaugte Objekt anschließend in eine "Diversity Furnace" (deu.: "Vielfalts Verbrennungsanlage").

Durch "Passive Monotoring" werden Objekte im Rohr erkannt, jedoch nicht beurteilt.

Er sollte in Portal 2 zu einem Teil der Testkammern werden, es wurde jedoch entfernt, da es unlogisch schien, dass alle Objekte, abgesehen vom Spieler, eingesaugt werden.

VideoBearbeiten

thumb|left

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki