FANDOM


SPEED RUN COOP.jpg "Nein, nein, nicht da lang!". Dieser Artikel beinhaltet möglicherweise Inhalte, die dir den Spielspaß an Portal 2 vermindern könnte. Lesen auf eigene Gefahr!
2011-10-03 00102.jpg

Das Hyperschlaf-Zentrum.

Das Hyperschlaf-Zentrum ist ein Gigantischer raum, im inneren des Enrichment Centers. In ihm sind etliche Container gelagert, in denen sich Testsubjekte befinden.

Die Container sind bewegbar, normalerweise können sie an eine Andockstation andocken. Mit Wheatley jedoch bricht man durch eine Wand, etwa 500 Fuß über der Andockstation. Hinter der Wand befindet sich Testkammer 00.

AblaufBearbeiten

Zu Beginn des Spiels erwacht man in einem Hyperschlafraum, nach 50 Tagen Stasis.

Hyperschlaf.jpg

Vergleich zwischen Hyperschlafraum vor und nach der Stasis.

Nach einigen "Gymnastikübungen", dem Tutorial zur Verinnerlichung der Steuerung, wird man erneut in den Hyperschlaf versetzt.

Nach einer langen, unbestimmten Zeit erwacht man erneut. man befindet sich erneut in seinem Hyperschlafraum, dieser ist allerdings ziemlich verfallen.

Geweckt wurde man anscheinend von Wheatley, einem Persönlichkeitskern, der, wie er selbst begauptet, für das Hyperschlaf-Zentrum verantwortlich ist. Er will den Spieler nach draußen geleiten indem er zunächst den Hyperschlafraum zur Andockstation bringt. Das schlägt jedoch fehl und endet damit, dass Wheatley den Raum durch eine Wand 500 Fuß über der Andockstation schlägt.

Bis dahin musste man nicht viel getan haben, jetzt muss man sich auf eine gläserne Plattform begeben um erneut in Testkammer 00 zu kommen.

Ereignisse nach PortalBearbeiten

Nachdem der Party Escort Bot Chell wieder ins Enrichment Center reinzieht und in einen Hyperschlafraum bringt, begibt sich der befreite Doug Rattmann in die Anlage um sie herauszuholen. Letztendlich gelingt ihm nicht mehr als Chells Leben zu retten, indem er das Hyperschlafsystem neustartet.

2011-10-04 00001.jpg
Damit wird das Aufwachen auf unbestimmte Zeit verschoben.

AchievementsBearbeiten

WeckrufBearbeiten

Nachdem man durch die Wand über der Andockstation bricht, erhält man die Errungenschaft.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki