FANDOM


Frachtrennen (Original: "Payload Race") ist ein Spielmodus
Frachtrennen
von Team Fortress 2. Der Modus ähnelt dem Modus Frachtbeförderung, nur dass bei ihm beide Teams eine Bombe in einer Lore über ein Schienesystem befördern müssen und es, durch das fehlende Angreifer/Verteidiger-Schema keine zeitliche Begrenzung gibt.

Der Modus erschien mit dem Sniper vs. Spy-Update und wird fortgeschrittenen Spielern empfohlen.

Das Dateikürzel der Frachtrennenkarten ist "plr".

SpielweiseBearbeiten

Der Modus "Frachtrennen" ist stark von dem Modus "Frachtbeförderung" beeinflusst. Jedoch besitzen beide Teams in diesem Modus eine Lore, die über mehrere Kartenabschnitte transportiert werden muss. Auf den ersten Kartenabschnitten muss die Lore jeweils zum gegenüberliegenden Spawn-Punkt des Gegners befördert werden. Dazu muss jedoch mindestens ein Spieler des Teams an der entsprechenden Lore sein, um sie nach vorne zu bewegen. Die Lore übernimmt dabei die Funktion eines mobilen Dispensers und versorgt verbündete Einheiten mit Munition bzw. heilt sie. Das Team, das bei einem Abschnitt gewinnt, bekommt auf dem folgenden Abschnitt einen kleinen Fortschritt.

Außerdem verwenden die Frachtrennenkarten längere steile Passagen, auf denen die Lore wieder zurückfallen kann, wenn sich keine verbündete Einheit in ihrer Nähe befindet.

Wie beim Frachtbeförderungsmodus explodiert die Siegerlore am Ende des letzten Abschnitts.

TriviaBearbeiten

  • Das Design der Bomben ist stark an die sogenannten Fat Men angelehnt - eine der ersten Atombomben-Typen, von denen eine unterem anderen bei der Zerstörung Nagasakis im Zweiten Weltkriege Verwendung fand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki