FANDOM


„[mit Gordon] Ich wusste immer, zusammen seid ihr beide unschlagbar. “
-- Eli Vance Half-Life 2: Episode Two

Dr. Eli Vance war ein Physiker, der ehemals für Black Mesa arbeitete. Nach dem Unfall in der Black Mesa Research Facility schloss er sich dem Widerstand an. Mit seiner vor ihm verstorbenen Frau Azian Vance hat er eine Tochter namens Alyx. Eli verlor sein Bein, sodass er eine Prothese tragen muss. Am Ende von Half-Life 2: Episode Two wird er von einem Combine-Advisor getötet.

Story Bearbeiten

Half-Life Bearbeiten

Eli arbeitet zusammen mit Gordon Freeman in der Black Mesa Forschungseinrichtung in Sektor C. Er lebt zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter in der Einrichtung. Auch wenn er nie namentlich genannt wird, so trifft man zu Beginn des Spieles vermutlich auf ihn, als die Person, die für ihn den Retinascanner bedient.

Half-Life 2 Bearbeiten

Dr. Vance überlebte den Vorfall der Black Mesa Forschungseinrichtung zusammen mit seiner Tochter Alyx und versuchte zusammen mit den anderen Überlebenden Isaac Kleiner und Barney Calhoun und den anderen Mitgliedern des Widerstands die Combine während der Sieben Stunden Kriegs vergeblich aufzuhalten. Er errichtete mit den Anderen die Rebellenbasis Black Mesa East, wo er mit der Hilfe von Judith Mossman forschte.

Eli wurde, durch den Verrat von Judith Mossman, in Black Mesa East verhaftet und ins Hochsicherheitsgefängnis Nova Prospekt
Eli und Judith

Eli und Judith in Black Mesa East

abgeführt, später jedoch von Gordon und Alyx befreit. Während seiner Befreiung entdeckten Alyx und Gordon, dass Judith für die Entdeckung von Black Mesa East verantwortlich war. Diese erklärt ihnen, dass sie aus Sorge um Dr. Vance mit Breen kooperiert hatte. Sie sollte Gordon ausliefern und im Gegenzug würde Eli verschont werden. Kurz vor der gemeinsamen Flucht aus Nova Prospekt teleportierte sie sich und Eli in die Zitadelle von Wallace in City 17 und ließ Gordon und Alyx zurück.

In der Zitadelle wurde er von Breen festgenommen. Bei Gordons Ankunft stellte sich Judith jedoch gegen Dr. Breen und verhalf den anderen zur Flucht. Zusammen flohen sie mit einem Teleporter des Diktators und konnten noch vor der Detonation des Dunkle-Materie-Reaktors der Zitadelle entkommen.

Half-Life 2: Episode One Bearbeiten

Dr. Vance konnte, zusammen mit den anderen, nach White Forrest fliehen und dort mit Dr. Kleiner und Dr. Magnusson an der Rakete arbeiten, die Magnusson entwickelte. Er nahm ab und zu Kontakt zu Alyx und Gordon auf, die versuchten, aus City 17 zu entkommen.

Half-Life 2: Episode Two Bearbeiten

Vance arbeitete, zusammen mit Isaac Kleiner und Arne Magnusson, an einem Satelliten, der das Portal der Combine zerstören sollte. Als Gordon und Alyx mit den letzten noch benötigten Daten für den Satelliten White Forest erreichten, wertete er das Video mit den anderen Wissenschaftlern aus. In dem Video erklärte Judith, dass sie das Schiff Borealis entdeckt hatte, auf dem sich Material befinden soll, aus dem der Widerstand einen großen Nutzen ziehen könnte. Während Kleiner in betracht zog, das Wissen zu nutzen, bat Eli Gordon jedoch dieses zu zerstören, da es zu gefährlich sei, um sie zu benutzen.

Außerdem gestand er Gordon, dass er in Kontakt zu G-Man stand
Elis Geständnis
und dieser direkt für die Katastrophe von Black Mesa verantwortlich ist. Außerdem gestand er Gordon, dass der G-Man damals Alyx gerettet hat. Vance erkannte, dass der G-Man das sicher nicht umsonst gemacht hat und Alyx ein Teil seiner Pläne sein musste. Bevor er Gordon weiter über sein Wissen aufklären konnte, kam jedoch Alyx dazu, worauf er seine Ausführungen unterbrach.
Der Advisor tötet Dr. Vance

Der Advisor tötet Dr. Vance

Als sich Gordon und Alyx nach dem Start der Rakete mit dem Satelliten zum Abflug zur Borealis bereit machten, wurde die Basis von Combine-Advisoren attackiert und Eli Vance dabei getötet. Bis zu seinem Tod verlangte er die Zerstörung des Wissens der Borealis.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.