FANDOM


Ein denkwürdiger Tag ist der Name des zweiten Kapitels des Spieles Half-Life 2.

Komplettlösung Bearbeiten

  • Lambda-Lager: 1
  • Errungenschaften: 2 - Katze?, Eisenwaren-Shopping

Folgt Alyx bis zu einem Getränkeautomaten.

Lambda-Lager Nr. 1
Half-Life 2 Scrn 2
Alyx öffnet einen Geheimgang zu Kleiners Labor. Dieses ist zugleich auch euer erstes gefundenes Lambda-Versteck. Lambda-Verstecke sind mit einem orangenen Lambda-Zeichen (λ) gekennzeichnet. In solchen Verstecken befinden sich üblicherweise Munition und Medipacks. Findet ihr alle 45, so erhaltet ihr die Errungenschaft Lambda-Detektiv.


Katze?
HL2 Katze
Zerstören Sie den Miniteleporter in Kleiners Labor.
Betretet das Labor. Anstatt die spannenden Gespräche zu verfolgen richtet euren Blick gleich nach links. Direkt neben dem Eingang befindet sich ein kleiner Teleporter. Nähert euch einem der Beiden und benutzt ihn, indem ihr E drückt. Tut dies so lange, bis die Maschine zu Bruch geht.


2011-03-19 00002

Der Miniteleporter

Nachdem der Plausch beendet ist öffnet Barney ein Tor, hinter dem sich euer neuer HEV-Anzug befindet. Bekleidet euch mit diesem, indem ihr einfach auf diesen zulauft. Hinten links im Labor befindet sich eine Ladestation für den Anzug, die ihr gleich mit E benutzt. Kleiner öffnet den Teleporterraum im hinteren Teil des Raums. Betretet ihn und assistiert den Doktor beim Teleportversuch, indem ihr den Stecker neben der Maschine, der nach einiger Zeit herausfällt, wieder einsteckt. Betätigt dann den Schalter rechts neben den Stecker.

Als nächstes seid ihr dran, also hüpft in den Teleporter. Die Teleportation scheitert jedoch und ihr findet auch außerhalb des Labors wieder. Spring runter und durchquert das Feld mit den Transformatoren. Geht dort die Treppe hoch und dann durch die Tür.

Eisenwaren-Shopping
HL2 Eisenwaren-Shopping
Holen Sie sich das Brecheisen.
Folgt dem Wegverlauf, bis euch Holzbalken den Durchgang versperren. Geht etwas zurück und blickt nach oben. Dort taucht Barney auf, der euch die legendäre Brechstange übergibt.


Half-Life 2 Scrn 3

Barney ist dort oben leicht zu übersehen.

Begibt euch wieder zu den Holzbalken und zertrümmert sie mit dem Brecheisen. Dies tut ihr per Druck auf die linke Maustaste. Folgt dem Wegverlauf und springt am Ende hinunter zu den Zugwaggons. Betretet links den ersten Waggon und zerstört mit der Brechstange alles, was euch im Weg ist. Verlasst den Waggon, doch bleibt fern von den Schienen, da ihr ansonsten von einem kommenden Zug überrollt werdet. Wartet, bis der Zug durchgefahren ist und folgt dann den Schienen, bis ihr den Waggon links von euch umlaufen könnt. Hinter diesem könnt ihr einen weiteren Wagen betreten. Erklimmt dort die Leiter. Springt dann nach links auf das Dach des hintersten Waggons und überspringt von dort aus den Zaun unter euch.

Geht weiter geradeaus, wo euch wieder Holzbalken den weg versperren. Ihr müsst nur das unterste kaputt machen und könnt dann unter diesem kriechen, indem ihr die Steuerungstaste gedrückt haltet. Folgt nun nur noch die Treppen nach unten.

Navigation Bearbeiten

← Vorheriges Kapitel | Nächstes Kapitel →

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki