FANDOM


Counter-Strike: Condition Zero
CSCZ Logo
Publisher: Valve
Genre: Online-Taktik-Shooter
Engine: Goldsource
Entwickler: Valve / Rogue Entertainment / Gearbox / Ritual Entertainment / Turtle Rock Studios
Veröffentlichungen:
Windows:
Flagge Welt 01. März 2004
Mac:
Flagge Welt 06. März 2013 (per Steam)
Linux:
Flagge Welt 06. März 2013 (per Steam)
Plattformen:
PC (Windows, Linux, Mac OS)
Spielmodi: Einzelspieler und Mehrspieler
Zensiert in: Nicht zensiert
Altersfreigabe
USK PEGI
USK 18 PEGI 16

Counter-Strike: Condition Zero (Kürzel: CS:CZ) ist ein Online-Taktik-Shooter von Valve. Als Nachfolger von Counter-Strike bildet er den zweiten Teil der Hauptreihe von Counter-Strike. Es bietet einige grafische Verbesserungen sowie Einzelspielerinhalte, die im Ursprungstitel vollkommen fehlen. Zudem bietet es einige KI-Verbesserungen sowie das Spielen mit Mehrspieler-Bots auf verschiedene Schwierigkeitsstufen. Zudem enthält es herausgeschnittene Objekte, die auch als Condition Zero: Deleted Scenes bekannt sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki