FANDOM


Boomergalle.jpg

Ein Glasbehälter mit Boomergalle.

Boomergalle (engl. Bile Bomb, Boomer Bile) ist eine in Left 4 Dead 2 eingeführte Waffe. Sie gehört genau wie die Rohrbombe und der Molotowcocktail zu den Granaten und belegt beim Aufheben auch deren Platz. Wird der Glasbehälter mit der Galle des Boomers geworfen, zerbricht diese und benetzt alle Infizierte in der nähe. Weitere Infizierte werden von der Galle angelockt und greifen die mit der Galle befleckten Gegner an.

Boomergalle taucht besonders oft in den ersten beiden Kapiteln der Kampagne Infektionszentrum auf. Sie wird auch mit einer 10 prozentigen Wahrscheinlichkeit von infizierten CEDA-Agenten fallen gelassen.

Auch wenn weder Infizierte noch Überlebende von der Boomergalle getroffen wurden, so wird trotzdem eine Horde von Infizierten angelockt. Für eine Zeit lang beachten die Infizierten die Überlebenden dann nicht, was sie zu einfachen Zielen macht. Sollten nur wenige Infizierte in der nähe sein, so werden vom AI-Director weitere Infizierte gespawnt.

Die Boomergalle ist im Kampf gegen Tanks hilfreich. Auch wenn der Schaden, den die Horde gegen den Tank anrichtet, eher gering ist, so kann sie den Tank erheblich verlangsamen.

Errungenschaften Bearbeiten

Es gibt zwei Errungenschaften, die mit der Boomergalle zusammenhängen. Für die Errungenschaft Saurer Regen (engl. Septic Tank) muss ein Tank mit Boomergalle beworfen werden. Die Errungenschaft Leichenfledderer (engl. Robbed Zombie) erhält man, indem man 10 Fläschen mit Boomergalle von getöteten CEDA-Agenten einsammelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki