FANDOM


Blutarch Mann 1850

Blutarch Mann um 1850

„I have mounted an epic campaign of leisure against the ravages of time. Waiting for nature to do to my brother what my men could not. And yet we are at the end. And he... Won't... DIE.“
-- Blutatch Mann zu Radigan Conagher Loose Canon


Blutarch Mann (* 02. September 1822 in Mann an der Themse, England; † 1972 in den Badlands, New Mexico, Vereinigte Staaten von Amerika) war ein anglo-amerikanischer Unternehmer und Gründer sowie Geschäftsführer der vermeintlichen Baufirma Builders League United. Er war der Sohn des wohlhabenden Angloamerikaners Zepheniah Mann und seiner Frau Bette sowie der Drillingsbruder von Redmond und Gray Mann.

Zwar tritt er in Team Fortress 2 nicht persönlich auf, spielt jedoch eine bedeutende Rolle in der Hintegrundgeschichte des Spiels und taucht unter anderem in den Comics 'Loose Canon', 'Blood Brothers' und 'Grave Matters' auf. Im Spiel wird er, wie sein Zwillingsbruder Redmond und ihr Vater auch, von Nolan North vertont. North spricht ihn mit einer etwas tieferen Stimme als Redmond.

GeschichteBearbeiten

VorgeschichteBearbeiten

Gebrüder Mann

Die Gebrüder Mann (1850)

Blutarch Mann wurde gegen Anfang des 19. Jahrhunderts als Sohn des wohlhabenden Angloamerikaners Zepheniah Mann und seiner Frau Bette in England geboren. Die Mutter überstand die Geburt der Drillingsbrüder Redmond, Blutarch und Gray nicht, was Zepheniah kalt ließ. Bereits direkt nach ihrer Geburt begann die Fehde  Sein Leben lang führte er eine sinnlose Fehde mit seinem Bruder Redmond Mann, die ihr Vater mehr als nervtötend empfand.

Loose CanonBearbeiten

Daher übergang er seine Söhne in
Team BLU

Das ursprüngliche Team BLU

seinem Testament und vererbte sein Unternehmen Mann Co. an seinen engen Vertrauten Barnabas Hale. Als Zepheniah Mann 1850 verstrab, hinterließ er seinen "faulen, hirnverbrannten Söhnen" nur die Badlands, ein Stück Land, auf dem sie sich bekriegen konnten. Zu diesem Zweck gründete Blutarch das vermeintliche Bauunternhemen Builder League United (BLU) und heuerte dafür Söldner an, die seine Kampf stellvertretend für ihn ausführten. Da sich dieser Kampf ergebnislos über Jahrzehnte streckte und keiner der beiden Kontrahenten in dieser Zeit starb, engagierte Blutarch Mann um 1890 den bekannten Ingenieur Radigan Conagher, der ihm eine Lebenserhaltungsmaschine bauen sollte. Dieser erhielt dafür von einer geheinissvollen Frau, die Ähnlichkeit zur späteren Administratorin hatte, das Element Australium, um seine geistigen Kapazitäten erweitern zu können. Jedoch stellte sie die Forderung, dass auch Blutarchs Bruder Redmond eine solche Maschine erhalten sollte.
Blutarch&Dell
Durch die Maschinen überlebten die beiden die folgenden 70 Jahre. Jedoch besaßen die Maschinen einen Konstruktionsfehler, durch den eine wirkliche Unsterblichkeit nicht möglich war. Täglich starb Blutarch Mann für einige Sekunden. Die Zeit des Todes verlängerte sich jedoch täglich. Daher engagierte er den Enkel von Radigan Conagher, den Ingenieur Dell Conagher, um das Problem zu beseitigen. Dabei besaß Blutarch Mann keine Skrupel und ließ
Blutarch Mann
sogar den verstorbenen Radigan Conagher exhumieren, um an dessen Blaupausen für die Lebenserhaltungsmaschinen zu kommen.



Neben Dell Conagher engagierte er auch noch regelmäßig andere Söldner, um den Streit mit seinem Bruder durchgehend fortsetzen zu können.

TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

NSCs aus Team Fortress 2
Mann Co. Saxton Hale · Mr. Bidwell · Mr. Reddy · Jerry · Barnabus Hale · Bilious Hale
TF Industries Administratorin · Miss Pauling
Mann-Familie Zepheniah Mann · Silas Mann · Redmond Mann · Blutarch Mann · Gray Mann · Olivia Mann · Elizabeth
Verwandte Mrs. Mundy · Mr. Mundy · Mrs. DeGroot · Scouts Mutter · Heavys Mutter · Zhanna · Yana · Bronislava
Sonstige Merasmus der Magier · Charles Darling · Old Nick · Poopy Joe · Archimedes · Lieutenant Bites · Margaret · Bürgermeister Mike
Bossgegner Geister · Pferdeloser Kopfloser Reiter · MONOKULUS · Merasmus der Magier · Skelette

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki