FANDOM


Bataillonsbeistand
Bataillonsbeistand
Informationen
Klasse: Soldier
Erschienen: Mann-Conomy-Update
Position: Sekundärwaffe
Nutzung: Nach Aufladung
Erhalt: Entpacken, Fund, Herstellung, Kauf
Qualitäten: Einzigartig, Sammlerstück, Seltsam
„Schlachtbanner Level 10; Sorgt für einen defensiven Buff, der Teammitglieder in der Nähe vor kritischen Treffern schützt, Schaden durch Sentryguns um 50% reduziert und vor 35% des eingehenden Schadens abblockt. Durch erlittenen Schaden erhöht sich die Wut.“
-- Beschreibung


Der Bataillonsbeistand (Original: "Battalion's Backup") ist eine passive Sekundärwaffe für den Soldier aus Team Fortress 2.

Er kam mit dem Mann-Conomy-Update zum Spiel hinzu. Zudem ist er auch noch Teil des Gegenstandssets "Panzerknacker".

FunktionBearbeiten

AllgemeinBearbeiten

Er funktioniert so ähnlich wie das Buff-Banner. Um die Wirkung des Bataillonsbeistands aktivieren zu können, muss der Soldier eine gewisse Menge an Wut angesammelt haben. Diese wird durch erlittenen oder ausgeteilten Schaden gesteigert, wobei man den Fortschritt in dem HUD angezeigt bekommt. Durch die Aktivierung wird die Veteidigung der umstehenden Teammitglieder um 35% erhöht. Zusätzlich schützt er zudem noch vor kritischen Treffern und macht sie um 50% widerstandsfähiger gegen den Beschuss von Sentryguns. Ein weiterer Effekt ist, dass der Bataillonsbeistand dem Soldier passiv 20 zusätzliche Lebenspunkte gewährt.

Beim Spotten mit ihm beginnt der Soldier mit seinen Granaten zu jonglieren.

MvM-UpgradesBearbeiten

An der Upgrade Station des Mann vs. Machine-Modus kann der Bataillonsbeistand aufgewertet werden.

+25% Buffdauer

25% Buffdauer Erhöht die Dauer des jeweiligen Buff-Effekts um 25%.                        
  • Stufen: 2
  • Credits: 250

ErhaltBearbeiten

Der Bataillonsbeistand kann durch Zufallsfund, Kauf im Mann Co. Store, Herstellung oder Entpacken erhalten werden. Durch letzteres ist er auch in Seltsamer Qualität erhältlich.

Durch einen Chemiebaukasten kann man ihn auch mit der Sammlerstück-Qualität versehen.

Update-VerlaufBearbeiten

  • 12. November 2013: Fügte die "Sammler"-Gegenstandsqualität hinzu. "Sammler"-Gegenstände werden durch das Vervollständigen spezieller Chemiebaukästen erhalten.

TriviaBearbeiten

  • Optisch ist der Bataillonsbeistand dem AN/PRC-77 Portable Transceiver, einem militärischen Sendeempfänger, den die US-Amerikaner im Vietnamkrieg nutzten, nachempfunden.
  • Wie das Buff-Banner nutzt auch der Bataillonsbeistand jeweils eigene Sounds für RED und BLU.

Siehe auchBearbeiten

SoldierIcon Gegenstände des Soldiers SoldierIcon
Primärwaffen Raketen-Springer · Blackbox
Sekundärwaffen Buff-Banner · Bataillonsbeistand · Eroberer · Festliches Buff-Banner
Nahkampfwaffen
Kosmetika Soldatenfreuden · Edelstahltopf · Wikingerhelm · Verdienstmedaille · Killer-Kabuto · Seebär ·Hut des Höllenjägers · Paranormaler Pirschjäger · Ghul-Gegenmittel · Kampfvogel
Kopfbedeckungen Ausbilderhut · Dr. Seuss' Zylinder · Stout Shako · Aufsässiger Spartaner · Hirn-Behälter · Mannschaftskapitän · Zorniger Strohhut · Stahlhelm · Blechtopf · Kriegsschwein · Reißverschlussfratze · Polizeipräsident · Soldiers Pistenbrille · Stahl-Shako · Lorbeerkranz · Wolkenkracher · Kampf-Kapuze · Kampfflieger · Karibische Eroberer · Aufmüpfige Mütze · Hongkong-Schilfhut · Freiheitsfedern · Menschenfresser · Magische Söldner · Big Daddy · Erster Amerikaner
Sonstiges Schicke Uniform · Minimalbudget · Stahlrohre · Des Kapitäns Cocktails · Des Soldiers Stumpen · Mempo · Schädelriemen · Tödliche Entlein · Soldiers Zündkerze · Kolonial-Clogs · Lieutenant Bites · Gründervater · Nadelkameraden
Gegenstandssets Der Panzerknacker · Die Formalitäten des Generals · Flieger Ausrüstung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki