FANDOM


AKR.jpg
Das Advanced Knee Replacement ist eine Technik, die von Aperture Science erfunden wurde um es den Testsubjekten zu ermöglichen Stürze jeglicher Höhe abzufedern.

FunktionBearbeiten

Es besteht aus zwei Prothesen, die das Knie der Testperson komplett oder teilweise ersetzen. Außerdem sind sie mit zwei metallernen, flexiblen, kurvenförmigen Stangen verlängert, die bis unter die Fersen reichen um dort als eine Art Feder zu fungieren. Diese Federn bestehen vermutlich aus einer art elastischem Verbundstoff.

Chell.jpg

Chell mit zerstörten Knee Replacements, kurz bevor sie vom Party Escort Bot weggezogen wird.

In Portal 2 wurde das Advanced Knee Replacement durch die "Aperture Science Freifallstiefel" ersetzt. Das könnte damit zusammenhängen, dass Chells Advanced Knee Replacement am Ende von Portal zerstört wurde.

AnmerkungBearbeiten

  • Sie wurden erst in Portal eingeführt, als die Testspieler daran zweifelten, dass Chell alle Stürze unbeschadet überleben konnte.
  • Ähnliche Prothesen existieren bereits für Menschen, die ein Bein verloren haben. Dr. Eli Vance aus Half-Life 2 z.B. besitzt eine dieser Art.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki